PIḷ8

PIḷ8

„… Der kleine H. liegt in einer Blutlache. Er ist tot. Erstochen von der eigenen Mutter. Der Vater lebte bei seiner zweiten Frau…“